Fahrzeugbergung bei der alten Mühle

Am 5. Mai wurde die FF am späten Vormittag zu einer Fahrzeugbergung nach Kirchau bei der alten Mühle gerufen. Ein Fahrzeug ist über die Fahrbahn gerutscht und auf der Böschung hängen geblieben. Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde des Tanks, und unter Sicherung eines Traktors, zurück auf die Straße gehievt. Bei dem Unfall wurde keine Person verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.