Sieg und 2. Rang bei Bezirksbewerben

Am 17. Juni fanden die neunkirchner Bezirksbewerbe in Breitenau statt, bei welchem sich 29 Gruppen um die schnellsten Zeiten matchten.

Hierbei setzten sich sowohl in Bronze als auch in Silber (beide mit Alterspunkten) die Gruppe Grimmenstein-Kirchau 2 mit Zeiten von 36,56 und 41,11 (+ 10 Fehler) durch und errangen zwei Mal den 1. Rang.

In Silber ohne Alterspunkte gewann die FF Breitenau, vor Kirchau 1 und Kienegg. Leider verhinderte ein kleines Missgeschick im Staffellauf eine mögliche bessere Platzierung 🙂

In Bronze ohne Alterspunkte ging der Sieg an die FF Mahrersdorf vor den Hausherrn aus Breitenau und Kienegg. Kirchau 1 erreichten trotz einer fehlerfreien Zeit von 34,53 nur den 7. Rang, wobei die Top-Gruppen hier extrem eng besammen lagen (die besten 8 Gruppen hatten allesamt mehr als 411 Punkte).

Die detaillierten Ergebnisse gibt es wie immer hier.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen und wünschen allen viel Erfolg bei den kommenden Landesbewerben in St. Pölten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *