Sieg und 2. Rang bei Abschnittsbewerb in Kirchberg

Bei den Abschnitts-Leistungsbewerb in Kirchberg erreicheten „die Jungen“ (Grimmenstein-Kirchau 1) mit einer tollen Angriffs-Zeit von 37,6 in Silber den 1. Rang und einer Zeit von 34,0 den 2. Rang in Bronze (beides fehlerfrei). Der Sieg in Bronze ging an die FF Königsberg mit einer Angriffszeit von 32,7. Grimmenstein-Kirchau 2 errang den 3. Rang in Silber.

Beim abschließenden Parallelbewerb der schnellsten Gruppen errangen wir trotz Spitzenzeiten von 33,5 und 32,0 (ebenfalls beides fehlerfrei) nur den 3. Rang. Hier ging der Sieg an die FF Schlag gefolgt von der FF Penk-Altendorf. Herzliche Gratulation! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.